Wenn das Bastelherz lacht und die Familie die Flucht ergreift.

Der Mini hat es nicht leicht mit mir. Das gebe ich gerne zu. Ich blogge, lese andere Blogs und liebe Pinterest und Instagram. Damit einher geht auch, dass ich auf diesen Portalen und Seiten leider auch STÄNDIG tolle Ideen aufsammele, was man mit einem Kleinkind so basteln kann. Zu Ostern zum Beispiel so süße Blumenbilder aus Handabdrücken. Nette Obstbilder mit Schlössern, Fröschen und anderem Getier auf dem Teller. Selbstgemachten Zaubersand in Regenbogenfarben. Mit Glitzer. Mein Bastelherz lacht, ich pinne fleißig auf meine Ideen-Pinwand, speichere Posts auf meine Inspirationen-Liste und bin glücklich. „Wenn das Bastelherz lacht und die Familie die Flucht ergreift.“ weiterlesen

Die #freitagslieblinge – 30. Juni 2017: Kaffee, Quatsch & Kinderturnen

Freeiiiitag, es ist Freiiiitag – und ein ganz besonderer Freitag, denn nächste Woche hat mein Mann Urlaub. Ich hab‘ ja immer Urlaub – oh, warte – nein, ich bin ja Mutter. Also nie. Oder alles eine Frage der Perspektive… 😉 Ich freue mich schon riesig auf die nächsten Freitagslieblinge, die ich euch dann von der Insel schicke. 🙂 „Die #freitagslieblinge – 30. Juni 2017: Kaffee, Quatsch & Kinderturnen“ weiterlesen

Ein Hochsommertag – die Mama-Edition

Hier habe ich ja schon einmal berichtet, wie bei uns so ein normaler Morgen im Bad aussieht – und irgendwie hatte ich heute Lust, die „Mama-Edition“ von ganz normalen Alltagssituationen einmal weiterzuführen. Aus gegebenem Anlass daher heute „Ein Hochsommertag“ in der Spezialausgabe für Mütter. Kleinkindmütter, um ganz genau zu sein. Viel Spaß beim Lesen! „Ein Hochsommertag – die Mama-Edition“ weiterlesen

Ein Stückchen Alltag (6): Kennst du schon schon Fandigos?

Ich habe ja in der letzten Ausgabe erst berichtet, dass der Mini gerade anfängt zu sprechen und wie sehr das unseren Alltag erleichtert. Nun – meistens, aber nicht immer. Manche Wortkreationen sind nämlich erstmal einigermassen unverständlich. Der Mini wiederholt sie dann zunehmen genervt und ist frustriert, dass wir nicht verstehen was er meint. „Ein Stückchen Alltag (6): Kennst du schon schon Fandigos?“ weiterlesen

#freitagslieblinge – 23. Juni 2017: Seifenblasen, Obst und Kuschelzeit

Freeeeeeiiiiitaaaaaag! Yeah! Das war ja mal eine waschechte Sommerwoche, würde ich sagen. 🙂 Wir haben ganz schön geschwitzt… Ich gerade eben auch nochmal, als ich meinte diesen Post zu speichern – und ihn stattdessen mit einer alten Version von heute morgen ohne Text überschrieben habe. Heul Also nochmal von vorne… „#freitagslieblinge – 23. Juni 2017: Seifenblasen, Obst und Kuschelzeit“ weiterlesen

Wochenende in Bildern – 17./18. Juni 2017

Unser Wochenende war diesmal wirklich ziemlich voll – eigentlich versuchen wir das zu vermeiden, diesmal hat das leider nicht ganz geklappt. Wobei es schön voll war, und nicht stressig voll. 😊

Der Samstag beginnt bei uns wie immer: mit Kaffee für die Eltern & vorlesen für den Mini. So beginnt eigentlich fast jeder Tag – und meisten muss der Papa vorlesen, aber bitte ganz gemütlich mit Kuscheldecke auf der Couch. „Wochenende in Bildern – 17./18. Juni 2017“ weiterlesen

#freitagslieblinge 16. Juni 2017

Heute ist es noch genau einen Monat bis zu meinem Geburtstag! 🙂 Ich bin ja sehr gerne ein Sommerkind – früher fiel mein Geburtstag meistens in die Sommerferien und ich habe das sehr genossen. Letztes Jahr waren wir gerade erst umgezogen, aber in diesem Jahr freue ich mich schon sehr darauf meinen Geburtstag im Garten zu genießen. Aber genug Zukunftsmusik, zurück zur vergangenen Woche! „#freitagslieblinge 16. Juni 2017“ weiterlesen

Karotten & Kokos – ein Dreamteam!

…und wenn sich dann noch leckere Pasta dazugesellt: perfekt! Als wir damals beim Mini mit Beikost angefangen haben, waren Möhren unsere erste Wahl. Anscheinend hat das seine Geschmacksvorlieben sehr geprägt, denn bis heute stehen Möhren und alle Gerichte, in denen die leckeren orangefarbenen Wurzeln vorkommen, ganz hoch im Kurs. Ich esse sie auch sehr gerne, roh wie gekocht – und gesund sind sie außerdem! „Karotten & Kokos – ein Dreamteam!“ weiterlesen

Pureology – Haarpflege für coloriertes Haar (PR-Sample)

*Die Produkte wurden mir als PR-Samples zugesandt.

Vor etwa drei Wochen brachte der Postbote ein wirklich hübsches Päckchen bei uns vorbei, auf das ich mich schon sehr gefreut hatte: Pureology hat mir netterweise ihre komplette Pflegeserie für trockenes, gefärbtes Haar zum Testen zugeschickt. Meine Haare und ich – das ist nicht immer so eine ganz unkomplizierte Beziehung. Man will ja generell immer das, was man nicht hat. Wenn ich also sage, dass ich gerne volles, kräftiges, gesundes und glänzende Haare hätte, dann könnt ihr euch sicherlich in etwa vorstellen, wie meine Haare wirklich sind… „Pureology – Haarpflege für coloriertes Haar (PR-Sample)“ weiterlesen