Februarfavoriten 2017 – unsere Lieblingsdinge

Ja, ja, ich weiß – im Januar sind die Favoriten ausgefallen. Aber da hätte ich ehrlich gesagt genau die gleichen Dinge wie im Dezember posten können, viel getan hatte sich da nicht. Inzwischen aber schon! Deshalb kommen hier nun unsere Lieblingsdinge aus dem Februar:

Minis Favoriten

1. Puzzle, Puzzle, Puzzle

Mini ist im Puzzlefieber! Jeden Tag wird gepuzzelt, was das Zeug hält, mit einer enormen Ausdauer und vier allem viel Spaß, wenn dann endlich alle Teile an Ort und Stelle sind. Diese hier sind unsere aktuell beliebtesten Puzzles:


Das Safari-Puzzle von Melissa & Doug – schön für den Einstieg!


Mein Tier zu mir von Ravensburger – kein klassisches Puzzle, aber heissgeliebt beim Mini! Ich habe die Karten auseinandergeschnitten, damit sie besser zu handhaben sind.


Das Elefanten-Schichtpuzzle von Goki gab es von Tante & Onkel zu Weihnachten

2. Der Fädelapfel

Als ich diesen Fädelapfel bestellt habe, hätte ich es ja nicht für möglich gehalten, wieviel Spaß der Mini sofort damit hat. Er hat das durchfädeln der kleinen Raupe durch den Apfel sofort verstanden und lacht sich immer kaputt, wenn die Raupe dann auf der anderen Seite wieder auftaucht.


3. Nussmischung

Ja, richtig gelesen. Mit wenigen Dingen ist im Februar so viel gespielt worden wir mir einem Beutel gemischter Nüsse. Sortieren, umschütten, in der Spieleküche damit kochen, sie vom Tisch kullern lassen – andauernd fällt dem Mini etwas Neues damit ein. Das ist mal ein günstiges Spielzeug… 😉


Meine Favoriten

LED-Lampe & -Lacke

Ich habe ja wirklich eine kleine Macke, was Schminkkram angeht, das gebe ich zu. Insofern ist auch meine Nagellacksammlung wirklich nicht klein. Hust Aber in letzter Zeit leider ziemlich angestaubt. Immer wenn ich mich mal aufgerafft hatte, mir die Nägel zu lackieren kam entweder während des Trocknes irgendetwas (bzw. vielmehr irgendwer… :-)) dazwischen. Oder ich habe mir gleich am nächsten Tag eine Macke reingehauen. Sehr frustrierend. Nachdem ich also die schönen Shellac-Nägel immer bei anderen bewundert habe und das Zubehör schon x-mal in meinen Online-Warenkorb gelegt und wieder herausgelöscht hatte – habe ich es mir bestellt. Zugegebenermaßen ist es schon echt eine kleine Investition – aber eine, die sich lohnt. Es ist ratz-ratz trocken und hälthälthälthälthält… Ich bin wirklich begeistert. Die Frage ist nur: was mache ich jetzt denn mit meinen ganzen anderen Lacken…?


Bücher-Zuwachs

Zwei neue Montessori-Bücher durften einziehen und ich stecke schon mittendrin – und habe so viele neue Ideen. Blöd, dass der Tag nur 24 Stunden hat. Ich bräuchte bitte 2-3 zusätzliche zum Lesen und Schreiben…


DIY-Zuwachs

Nachdem ich mir bei diesem Bastelprojekt ganz wunderbar die Finger mit Sekundenkleber verklebt hatte, hatte ich davon die Nase erstmal voll. Der Name ist bei diesem Kleber wirklich Programm, wie ich lernen musste. Der heisst nicht nur so… Ich habe mir also eine Heissklebepistole bestellt, in der Hoffnung, dass das zu weniger Klebesauerei führt. Nun ja, also: es hält auf jeden Fall besser. Aber was die Sauerei angeht…


Auch ein Laminiergerät habe ich mir jetzt gekauft – weil man so viele schöne Materialien auch einfach selber machen kann. Ich bin gespannt, es wartet nämlich noch auf seinen ersten Einsatz!

So, das war es wieder mit unseren Lieblingsdingen – wie sieht es denn bei euch aus? Welche neuen Produkte begeistern euch? Was ist ständig in Gebrauch?

Liebe Grüße,
img_8052

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s