#freitagslieblinge – 10. Februar 2017

Schon wieder eine Woche rum – irgendwie komme ich gerade nicht so richtig hinterher mit dem Bloggen – gefühlt hundert angefangene Artikel, aber keiner richtig fertig. Hmpf. Aber hey, der Blog hat jetzt eine Facebook-Seite, das ist ja auch schon mal was. Ihr findet mich unter Kind Küche Chaos! Das war aber definitiv keins meiner Lieblingsdinge der Woche, denn das Einrichten hat ein kleines bißchen länger gedauert als erwartet…

Mein Lieblingsessen der Woche

Diese Woche musste mal wieder unsere superschnelle, aber leckere Gnocchipfanne herhalten. Das ist so ein absolutes Geht-Immer-Gericht, das man auch nach einem vollen Tag schnell noch in die Pfanne schmeißen kann. Und man kann es ganz wunderbar zum Restekochen benutzen, weil man das Gericht beliebig variieren kann. Am Dienstag Abend gab es die Gnocchipfanne bei uns mit Zucchini, Paprika und Tomaten.



Und weil es für einen eigenen Rezeptpost ZU simpel ist, hier schnell das Rezept:

  • Gemüse (nach Wahl) in kleine Stücke schneiden oder mit der Küchenmaschine raspeln und mit Zwiebeln, Knoblauch und italienischen TK-Kräutern in einer Pfanne anbraten.
  • Wenn das Gemüse fast gar ist, eine Packung frische Gnocchi aus dem Kühlregal auseinanderpflücken und dazugeben, kurz mit anbraten.
  • 2-3 EL Tomatenmark mit in die Pfanne geben und anschwitzen, mit 150 ml Wasser und 150 ml Hafercreme (oder Sahne) ablöschen.
  • Ca. 5 Min einköcheln lassen – würzen (Salz, Pfeffer) – fertig!



Mein Lieblingsmoment mit meinem Sohn

Wir sind diese Woche sobald es das miese Wetter zuließ mit dem Puky (oder dem Bobby Car) unterwegs gewesen. Der Mini liebt es und möchte am liebsten überall mit dem „Puppi“ hinfahren, das ist so süß!



Auf dem Weg zum Spielplatz müssen wir eine größere Straße überqueren, das ist mir mit Kleinkind auf dem Puky einfach zu gefährlich. Der Mini weigerte sich aber auch im Kinderwagen, das heißbeliebte Gefährt loszulassen, so dass wir mit ihm im Kinderwagen am Puky festgeklammert über die Strasse marschiert sind… Ratet, wer eine Menge böser Blicke kassiert hat, die sagten „Die Rabenmutter lässt ihr Kind das Puky schleppen!!!“…? 😉

Ansonsten haben wir diese Woche eine tolle Rennstrecke für Autos in unserem Wohnzimmer gebastelt – mehr dazu hier in einem eigenen Post.



Mein Lieblingsbuch der Woche

Nichts neues an dieser Front – immer noch das Montessori-Buch. Ich glaube, das wird mich noch eine ganze Weile beschäftigen, das liest man nicht eben so nebenbei. Ich mag es aber sehr gerne und finde, dass es einen guten Überblick gibt, soweit ich das bisher (50%) schon sagen kann.

img_7229

Mein Lieblings-Mamamoment nur für mich

Ich hatte am Mittwoch den ganzen Vormittag Besuch von einer lieben Freundin zum zweiten Frühstück und es war ein ganz wunderbarer Vormittag! 🙂 Neben Kaffee, herrlichem Freundinnen-Gequatsche hat sie mich dann mit der hübschen Bluse, die sie trug, auch angestiftet, ein bißchen im Sale eines Online-Shops zu stöbern. Erfolgreich. 🙂 Und natürlich gibt es vom Vormittag kein einziges Foto, denn das vergisst man ja immer, wenn es besonders schön ist.

Heute soll mein Päckchen ankommen, ich bin schon SO gespannt und hoffe, dass alles passt.

Meine Lieblingsinspiration der Woche

Gestern Abend hatte ich beim Lesen eines Artikels ein bißchen nahe am Wasser gebaut – denn er hat einen Einblick gegeben, wie es so ist, wenn die Kinder größer werden und man als Eltern an den Teil kommt, an dem der Nachwuchs langsam beginnt, eigene Wege zu gehen. Die große Tochter von Berlin Mitte Mom ist 14 Jahre alt geworden und hat einen wundervollen Geburtstagsbrief bekommen – ich glaube, ich werde für unseren Sohn in einigen Wochen zu seinem 2. Geburtstag auch anfangen Geburtstagsbriefe zu schreiben… Danke Anna, für diese schöne Idee!

Hier findet ihr weitere #freitagslieblinge – ich wünsche euch einen schönen Freitag!

Eure
img_4183

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s