Wochenende in Bildern – 28./29. Januar 2017

Auf Samstag Morgen habe ich mich schon die ganze Woche gefreut – ich habe nämlich einen Friseurtermin in Bonn! Und diesmal wird es nicht nur schnödes Nachschneiden, sondern es darf mal etwas Neues sein, eine neue Haarfarbe nämlich. Ein Besuch beim Starbucks nebenan gehört zum Friseurbesuch dazu, diesmal verkneife ich mir aber wegen der Neujahrsvorsätze einen der Muffins. „Wochenende in Bildern – 28./29. Januar 2017“ weiterlesen

Die „Magische Flasche der Ruhe“

…nein, damit ist KEIN alkoholisches Getränk für Eltern gemeint! 😉

Die Flasche der Ruhe, Sinnesreizflaschen oder auch Sensory Bottles genannt, findet man in unzählige Variationen im Internet. Sie ist dafür gedacht, Kinder durch die Konzentration auf die Bewegung in der Flasche zu beruhigen und zu entspannen. Die Herkunft ist nicht ganz klar – ich habe sie auch zunächst fälschlicherweise der Montessori-Pädagogik zugeordnet. Danke, Manuela, für den lieben Hinweis! 🙂 „Die „Magische Flasche der Ruhe““ weiterlesen

Mit Kindern die Welt entdecken – Seifenblasen einfrieren

Schon im Dezember bin ich bei Pinterest über wunderschöne Fotos von gefrorenen Seifenblasen gestolpert und habe mir fest vorgenommen, das in diesem Winter einmal auszuprobieren. Der Mini liebt Seifenblasen – selbst wenn das Einfrieren nicht geklappt hätte, wäre uns ein lustiger Vormittag sicher gewesen. „Mit Kindern die Welt entdecken – Seifenblasen einfrieren“ weiterlesen

Wochenende in Bildern – 21./22. Januar 2017

Samstag. 5.22 Uhr – *heul*… Der Mini ist nicht mehr zum Weiterschlafen zu bewegen und gegen kurz nach 6 Uhr geben wir dann der wiederholten Forderung „Lampe annnn!“ nach und stehen mit ihm auf. Nach einem Kaffee nutze ich dann den so früh begonnenen Tag und experimentiere noch ein bißchen mit der Kamera herum, während der Mini im Wohnzimmer spielt. „Wochenende in Bildern – 21./22. Januar 2017“ weiterlesen

Pimp your Frühstück! – leckere Alternativen für Groß und Klein

Die Eltern unter euch kennen das: Man selbst ist morgens noch vollauf damit beschäftigt, das zweite Auge komplett zu öffnen und überschlägt vorsichtig, wie viel Stunden Schlaf denn letzte Nacht so drin waren. (Spoiler: Das Ergebnis ist meistens unschön.) Das Kind dagegen ist schon voll hochgefahren und zu 120% bereit für den Tag. Und verlangt Früüüüüüühhhstück. „Pimp your Frühstück! – leckere Alternativen für Groß und Klein“ weiterlesen

Unser Wochenende in Bildern – 14./15. Januar 2017

Unser Samstag beginnt wie immer – mit einem Frühstück in der Stadt und den üblichen Besorgungen. Da der Mini aber deutlich vor 9 Uhr aufsteht und natürlich auch schon vorher frühstückt, gibt es auch für mich schon eine Runde Kaffee. „Unser Wochenende in Bildern – 14./15. Januar 2017“ weiterlesen

Oh, du schöne Onlinewelt – vom Mitfreuen und Tellerrändern

Gerade habe ich meinen Post zu den letzten Freitagslieblingen beendet und daraus einen langen Kommentar von mir zu diesem tollen Artikel von Julia auf makellosmag.de herausgenommen. Der hätte die Freitagslieblinge wirklich ein wenig gesprengt. Ihr Artikel hat mich nachdenklich gemacht, genauso wie die Frage von Frau Mierau auf Twitter neulich, warum wir eigentlich beim Wochenende in Bildern mitmachen und was wir daran mögen. Und jetzt müsst ihr eben hier meine Gedanken dazu lesen. „Oh, du schöne Onlinewelt – vom Mitfreuen und Tellerrändern“ weiterlesen

#freitagslieblinge -13. Januar 2017

Freitag, der 13. – der Abschluss von was für einer Woche! Uff. Irgendwie hat sich diese Woche alles angesammelt: unliebsame Post, fehlender Kaffee und vor allem fehlender Schlaf sind eine doofe Mischung. Vielleicht gar nicht SO falsch, dass die Woche mit diesem Datum endet? 😉 Aber egal, Freitags schaue ich ja zurück auf das, was diese Woche schön war. „#freitagslieblinge -13. Januar 2017“ weiterlesen